Wir haben geöffnet!

Bitte mit Angabe der notwendigen Daten unter diesem Link reservieren!
Alternativ kann auch ohne Reservierung vor Ort ein entsprechendes Datenblatt ausgefüllt werden!

ACHTUNG: Bei uns gilt die 2G-Plus-Regel!

Nicht geimpfte oder nicht genesene Personen sind nur in begrenzter Zahl zulässig! Aktuell sind es maximal 25 nicht geimpfte oder nicht genesene Personen mit entsprechendem Testnachweis! Diese Anzahl sollte für Personen, die sich nicht impfen lassen können (z.B. Schwangere), ausreichen!
Nachdem die Nachweise einer Impfung, einer Genesung oder (mit genannter Einschränkung) eines Tests an der Kassentheke kontrolliert wurden, ist der Aufenthalt ohne Maske und Abstand genehmigt!
Bitte denken Sie daran, die Maske solange zu tragen, bis Ihre Nachweise kontrolliert wurden! Die Aushändigung der Personendaten ist nach wie vor notwendig!
Dune (OmU)

Dune (OmU)

Da ist sie also, die mehrfach verschobene Science-Fiction-Verfilmung, deren Vorlage zu legendär und anspruchsvoll ausfällt, als dass man sie mit…

Die Unbeugsamen

Die Unbeugsamen

„Die Unbeugsamen” erzählt die Geschichte der Frauen in der Bonner Republik, die unerschrocken, ehrgeizig und mit unendlicher Geduld ihren Weg…

The Father

The Father

Anne (Olivia Colman) ist in großer Sorge um ihren Vater Anthony (Anthony Hopkins). Als lebenserfahrener, stolzer Mann, lehnt er trotz…

Herr Bachmann und seine Klasse

Herr Bachmann und seine Klasse

Vielfach ausgezeichnetes Portrait (u.a. Jury- und Publikumspreis der Berlinale 2021) der Beziehung zwischen einem Lehrer und den Schüler*innen einer 6.…

The Painted Bird

The Painted Bird

Der risikofreudige und außergewöhnliche Verleih Drop-Out Cinema schreibt zu diesem nicht minder risikofreudigem und außergewöhnlichem Film treffend: Mit „The Painted…

Der Rosengarten von Madame Vernet

Der Rosengarten von Madame Vernet

Eve führt eine traditionsreiche Gärtnerei im französischen Burgund. Ihr Vater, ein begnadeter Rosenmeister, hat sie von Kindheit an in die…

Der Rausch

Der Rausch

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft – heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>Ab 16.09.</span><br/> Je Suis Karl

Ab 16.09.
Je Suis Karl

Irgendwo in Berlin. Nicht irgendwann - heute. Ein Paket im Flur. Alex, ein Ehemann und Vater dreier Kinder. Vergisst den…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>Ab 23.09.</span><br/> Helden der Wahrscheinlichkeit

Ab 23.09.
Helden der Wahrscheinlichkeit

Regisseur Anders Thomas Jensen („Adams Äpfel”) liefert skandinavisches Erzählkino in seiner klügsten Form. Sein phänomenales Ensemble um Mads Mikkelsen spielt…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>Ab 23.09.</span><br/> Schachnovelle

Ab 23.09.
Schachnovelle

Wien, 1938: Österreich wird vom Nazi-Regime besetzt. Kurz bevor der Anwalt Josef Bartok (Oliver Masucci) mit seiner Frau Anna (Birgit…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>Ab 23.09.</span><br/> Mitgefühl

Ab 23.09.
Mitgefühl

Kuchen und Sekt statt Medikamente: In einem kleinen dänischen Pflegeheim namens Dagmarsminde findet sich immer ein Anlass zum Anstoßen, sei…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>08. - 10.10.</span><br/> Visionär Filmfestival

08. - 10.10.
Visionär Filmfestival

Das Visionär-Filmfestival 2021 fokussiert das nordeeuropäische Filmschaffen mit Beiträgen aus Dänemark, Finnland, Georgien, Norwegen und Schweden. So vielfältig die unterschiedlichen…

<span style='color:grey;font-size:13px;'>29.10.</span><br/> 18. Kurzfilmfestival<br/>film-sharing

29.10.
18. Kurzfilmfestival
film-sharing

Alle Jahre gerne wieder: Das Kurzfilmfestival „film-sharing“ mit Animationen, Minispielfilmen, Komödien, Dramen, Bad Taste Trash – die ganze Bandbreite cineastischer…

Discorals – Fotoausstellung

Discorals – Fotoausstellung

Die Discorals genannten Bilder entstanden durch Data-Moshing bzw. Data-Glitching, einem Prozess, bei dem Mediendateien durch Manipulation des Source-Codes dekonstruiert werden,…

Vorfilme im CAPITOL

Vorfilme im CAPITOL

Das traditionelle Vorprogramm war lange Zeit fester und sehr variabler Bestandteil einer Kinovorführung. Ob die alsbald ins Fernsehen abgewanderte Wochenschau…

Kunst im Kino

Kunst im Kino

Sowohl im CAPITOL, als auch im PALATIN stellen Künstler aus. Derzeit beherbergen wir Malereien, Fotografien und Skulpturen von Christoph Seizmeier,…

Plakate zur Wiederauferstehung!

Plakat-Verkauf

Beide Plakate wurden im Offset-
verfahren auf 170g starkem Papier gedruckt. Das Format ist DIN A1, also
59,4 x 84 cm.
Für eine größere Ansicht bitte auf die Bilder klicken.
Die Plakate werden nicht verschickt und sind nur im Kino erhältlich.
Zusammen mit dem Kauf einer Kinokarte gibt es Rabatt.

Einzelpreis:
18,00 € (inkl. 19% Mwst.)
Einzelpreis mit Kinokarte:
15,00 € (inkl. 19% Mwst.)

Plakat_Friedhof_Druck_DINA_1
Plakat_Gruft_Druck_DINA_1