Aktuelle EintrÄge

Der Anbieter unserer kostenlosen Kino-Apps ließ kurzfristig verlautbaren, daß er die Arbeit beendet. Es handelte sich um ein nationales Projekt, das für viele deutsche Kinos eine eigene Programm-App

Weiterlesen...

Romain Esnard ist jung und hat das ganze Leben noch vor sich. Sein Vater Michel ist Postbeamter alter Schule und geht gerade in Rente. Seine geliebte Großmutter Madeleine musste jüngst ins Seniorenheim

Weiterlesen...

Der Filmtitel bezieht sich auf eine Statistik, derzufolge die Kriminalitätsrate in New York 1981 einen Höchsstand erreichte. In diesem verhängnisvollen Jahr arbeitet Abel Morales zusammen mit seiner Frau

Weiterlesen...

Was kann ein Individuum ausrichten, wenn es einem ignorantem Staat gegenübersteht? Kolia lebt als einfacher Automechaniker im rauen, schönen Norden Russlands. Zusammen mit Frau und Sohn bewirtschaftet

Weiterlesen...

Als Superheld „Birdman“ genoß Schauspieler Riggan Thomson (Michael Keaton) weltweiten Ruhm, doch nun zählt er zu den ausgemusterten Figuren Hollywoods. Durch die Regie und Hauptrolle bei einem Theaterstück

Weiterlesen...

Sommer, 1965. Das formal bestehende Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA wird in der Realität des rassistischen Südens ad absurdum geführt. Schwarze sind Bürger zweiter Klasse und täglich

Weiterlesen...

Ein Wochenmarkt irgendwo in der französischen Provinz. Hinter ihrem Käsestand steht, wie jede Woche, die gesamte Familie Bélier. Während die Eltern Rodolphe und Gigi sowie Sohn Quentin zwar auffällig

Weiterlesen...

Im Los Angeles der 1970er Jahre, umgeben von Kifferwahn, dem bevorstehenden Scheitern der Hippies und gesellschaftlicher Orientierungslosigkeit, stolpert Privatdetektiv Larry „Doc“ Sportello

Weiterlesen...

Der Familienvater Julien Gahyde trifft sich mit einer attraktiven Apothekerin Esther so oft wie möglich in einem blau gestrichenen Hotelzimmer, wo sich die beiden leidenschaftlich lieben. Der Sex steht für Julien

Weiterlesen...

In der iranischen Geisterstadt Bad City gehen seltsame Dinge vor. Hier tummeln sich die Erschöpften und Verbrauchten, Gesetzlose und ihre Opfer, die Wände schwitzen Verbrechen aus ihren Poren. Doch

Weiterlesen...

Mateus liebt die Sterne. Oft lehnt er nachts am Fenster und blickt in die Tiefen des Universums. Und immer stellt er sich die eine Frage: „Wie kann ich den anderen zeigen, dass ich nicht zurückgeblieben bin?

Weiterlesen...

Claire Bennett (Jennifer Aniston) ist schwer vom Schicksal getroffen, sie leidet an chronischen Schmerzen und lenkt ihren Frust immer wieder auf die Menschen, die sie umgeben. Freunde und Ehemann haben

Weiterlesen...

Bei einem dokumentarischen Portrait von Helge Schneider drängt sich naturgemäß die Frage auf, ob uns das Objekt der Beobachtung nicht einfach nur verarscht bzw. wir sogar darauf hoffen, möglichst

Weiterlesen...

Zwei 14-jährige Freundinnen aus Tiflis erleben 1992, wie Georgien ein Jahr nach seiner Unabhängigkeit unter dem wirtschaftlichen Zusammenbruch leidet. Sie werden von der um sich greifenden Gewalt sowie

Weiterlesen...

Mit seinem Roman „Trainspotting“, mit Ewan McGregor verfilmt, wurde der schottische Autor Irvine Welsh weltberühmt. Es folgten unter anderem „Ecstasy“, „Klebstoff“, „Crime“ und „Drecksau“

Weiterlesen...

Das T-Shirt gilt heutzutage mehr oder weniger als meinungsbildendes Medium. Oder als kleinster gemeinsamer Nenner der Mitglieder jedes Kegelvereins. Unser T-Shirt listet

Weiterlesen...