Aktuelle EintrÄge

Jack ist erst zehn Jahre alt. Trotzdem schmeißt er den Haushalt fast allein: Weckt seinen kleinen Bruder Manuel, wenn der beinahe die Schule verschläft, macht ihm sein Pausenbrot, kauft ein

Weiterlesen...

Der Film schildert Nick Caves 20.000sten Tag auf der Erde - vom Weckerklingeln am Morgen bis zum Strandspaziergang (inklusive Dichterpose) in der Nacht. Dokumentarische Aufnahmen wechseln

Weiterlesen...

Neben weltweit erfolgreichen Romanen wie „Und Nietzsche weinte“, „Die Schopenhauer-Kur“ oder „Die rote Couch“ hat Irvin D. Yalom zahlreiche grundlegende Werke der Psychologie

Weiterlesen...

Aus heiterem Himmel verliert Schauspielerin Anna (Katharina Marie Schubert) ihre Anstellung an einem kleinen Stadttheater. Eben noch auf der Bühne findet sie

Weiterlesen...

Juni 1945. Schwer verletzt, mit zerstörtem Gesicht wird die Auschwitz-Überlebende Nelly von Lene, Mitarbeiterin der Jewish Agency und Freundin aus Vorkriegstagen, in die alte Heimat Berlin

Weiterlesen...

Der rätselhafte Flüchtling Issa Karpov (Grigori Dobrygin), halb Russe, halb Tschetschene, taucht von Folter gezeichnet in Hamburg auf. Er ist auf der Suche nach dem illegal

Weiterlesen...

Monsieur Claude und seine Frau Marie sind ein zufriedenes Ehepaar in der französischen Provinz. Als sich drei ihrer vier Töchter mit einem Muslim, einem Juden und

Weiterlesen...

„Am Sonntag bist du tot“ prophezeit dem irischen Dorfpfarrer James Lavelle ein Mann im Beichtstuhl. Das vermeintliche Schäfchen will ihn stellvertretend für die Untaten eines bereits verstorbenen

Weiterlesen...

Scarlett Johansson als männermordendes Alien mit Nacktszenen? Da spekulierten im Filmgeschäft wohl schon einige auf wachsende Konten, während unzählige Verehrer autoerotische Wallungen erlebten. Bis

Weiterlesen...

Die Vampire Viago, Vladislav, Deacon und Petyr teilen sich eine Villa in Wellington. Abgesehen vom fehlenden Spiegelbild, einseitiger Ernährung und gelegentlichen Auseinandersetzungen mit

Weiterlesen...

Ernsthafte Wissenschaft fusioniert mit derben Kalauern und PowerPoint mit Poesie. Jeder Slammer hat zehn Minuten Zeit, dem Publikum einen wissenschaftlichen Sachverhalt auf möglichst unterhaltsame Weise

Weiterlesen...

Das T-Shirt gilt heutzutage mehr oder weniger als meinungsbildendes Medium. Oder als kleinster gemeinsamer Nenner der Mitglieder jedes Kegelvereins. Unser T-Shirt listet

Weiterlesen...

Das Telefon wurde unter anderem zum mobilen Büro, zur Foto- und Videokamera, Spielesammlung oder Stereoanlage. Sprechen kann man inzwischen nicht nur durch das Gerät, sondern sogar mit ihm selbst

Weiterlesen...

Zehn Jahre nach “Garden State” meldet sich Zach Braff als Regisseur zurück - und übernimmt in seinem neuen Werk abermals die Hauptrolle. Das Thirtysomething-Paar Aidan und Sarah

Weiterlesen...

Basierend auf dem weltweiten Bestseller von Gillian Flynn portraitiert Regisseur David Fincher in seinem Thriller „Gone Girl” eine Ehe. Wie gut kennt man den Menschen, den man liebt, wirklich? Diese Frage stellt sich

Weiterlesen...

Für den Abschluß seiner „Liebe, Tod und Teufel“ -Trilogie hat sich Fatih Akin für das heikelste Thema der jüngeren türkischen Geschichte entschieden: den Genozid

Weiterlesen...