Sample Heading

Regie: Aron Lehmann
mit Corinna Harfouch, Luna Wedler, Karl Markovics u.a.
109 Min., Deutschland 2022, FSK 12

Luise (Luna Wedler) ist bei ihrer Großmutter Selma (Corinna Harfouch) in einem abgelegenen Dorf im Westerwald aufgewachsen. Selma hat eine besondere Gabe, denn sie kann den Tod voraussehen. Immer, wenn ihr im Traum ein Okapi erscheint, stirbt am nächsten Tag jemand im Ort. Unklar ist allerdings, wen es treffen wird. Das ganze Dorf hält sich bereit: letzte Vorbereitungen werden getroffen, Geheimnisse enthüllt, Geständnisse gemacht, Liebe erklärt…

Was_man_von_hier_aus_sehen_kann
im PALATIN
26. Januar - 01. Februar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Was man von hier aus sehen kann17.0017.0017.0017.0017.0017.0017.00

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Weil sich Google über YouTube Benutzerdaten schnappt,
verlinken wir die Trailer-Videos nur noch, statt sie einzubetten:
Was_man_von_hier_aus_sehen_kann

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. P.

    Hallo, bin am Film “Was man von hier aus sehen kann” interessiert.
    Läuft der auch noch Mittwoch 11.1.?
    Wenn beim großen Bruder gesucht wird:
    https://www.google.com/search?q=PALATIN
    dann lautet der oberste Treffer
    Vorstellungen im „CAPITOL&PALATIN Filmtheater“
    Alle Zeitangaben: MEZ
    Morgen Di., 10. Jan. Mi., 11. Jan.
    und unter Mittwoch ist der Film grad nicht gelistet!

    1. admin

      Lieber P., wir empfehlen dringend, nicht außerhalb von unserer Internetseite nach den Spielzeiten zu suchen. Nur unsere Seite können wir kontrollieren und da stimmen die Angaben auch. Kurzum: „Was man von hier aus sehen kann” läuft wie oben angezeigt, auch am 11.01. um 19.30 Uhr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>