Sample Heading

Regie: Lee Isaac Chung
mit Steven Yeun, Ye-Ri Han, Alan S. Kim u.a.
116 Min., USA 2020, FSK 6

Jacob beschließt, mit seiner koreanisch-amerikanischen Familie aus Los Angeles auf eine kleine Farm in Arkansas zu ziehen. Für ihn sind die wilden Ozarks das gelobte Land. Seine Frau und die beiden Kinder David und Anne fühlen sich jedoch fremd in der neuen Heimat. Als die schlagfertige, liebevolle Großmutter Soonja aus Korea zu ihnen zieht, wird das Familienleben plötzlich auf den Kopf gestellt. Soonja findet bald in ihrem neugierigen, aufmüpfigen Enkelsohn David einen Verbündeten. Zusammen gelingt es den beiden, das magische Band zwischen den Familienmitgliedern trotz aller Rückschläge und Schwierigkeiten immer wieder neu zu knüpfen und ihnen dadurch den Weg in eine hoffnungsvolle gemeinsame Zukunft zu ebnen.
„Minari – Wo wir Wurzeln schlagen” läuft sowohl in der deutschen Fassung als auch im englischen und koreanischen Original mit deutschen Untertiteln.

Minari
im CAPITOL
22. - 28. Juli

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Minari – Wo wir Wurzeln schlagen

20.00

17.00
14.00
17.00
im CAPITOL
29. Juli - 04. August

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Minari – Wo wir Wurzeln schlagen
17.00

17.00
14.00
Minari – Wo wir Wurzeln schlagen (OmU)17.0017.00

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Jeremy Pineda

    Super Film! Bei eurer heutigen Vorstellung (19.07.) lief im Vorfeld ein (ich meine norwegischer) Kurzfilm. Könntet ihr mir zufällig nochmal sagen wie der hieß?

    1. admin

      Lieber Jeremy Pineda, das war „Out of Context“ des norwegischen Kollektivs „Det Sporadiske Filmkollektivet“ aus dem Jahr 2019.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>