Sample Heading

Regie: Hermine Huntgeburth
mit Jan Bülow, Detlev Buck, Max von der Groeben u.a.
135 Min., Deutschland 2019, FSK 12

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und „Andrea Doria“: „Lindenberg! Mach dein Ding“ erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden – ein Idol in Ost und West.

Lindenberg
im PALATIN
16. - 22. Januar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Lindenberg! Mach dein Ding17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
17.00
20.00
im PALATIN
23. - 29. Januar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Lindenberg! Mach dein Ding16.00
18.30
16.00
18.30
16.00
18.30
16.00
18.30
16.00
18.30
16.00
18.30
16.00
18.30

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>