Sample Heading

Regie: Todd Phillips
mit Joaquin Phoenix, Robert De Niro, Zazie Beetz u.a.
122 Min., USA 2019, FSK 16

Spätestens mit dem Gewinn des Goldenen Löwen beim Filmfestival von Venedig und den frappierend gegensätzlichen Reaktionen darauf, könnte „Joker“ zum heiß diskutiertesten Thema des Filmjahres werden. Ist er das Sinnbild der gesellschaftspolitisch Abgehängten unserer Tage? Macht er den Zuschauer zum Komplizen eines wutbürgerlichen Amoklaufs und sich somit sympathisch für rechtsnationale Tendenzen? Erobert die Comicverfilmung nun auch das Arthaus? Haben wir einen neuen „Taxi Driver“? Bekommt mal wieder ein bestenfalls durchschnittlicher Film unverdiente Aufmerksamkeit?

Joker
im PALATIN
21. - 27. November

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Joker (OmU)20.3020.3020.30

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

„Joker” läuft bei uns im englischen Original mit deutschen Untertiteln.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Tristan

    Ich hätte diesen Film nicht geschaut, wenn er nicht bei Capitol & Palatin gezeigt worden wäre, denn ich dachte, er wäre nur ein weiterer Blockbuster. Was für ein großartiger Film und auch ein schrecklicher Film. Danke, dass du das gezeigt hast, ich denke, es wird ein verdienter Klassiker werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>