Sample Heading

Regie: Martin McDonagh
mit Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell u.a.
116 Min., GB/USA 2017, FSK 12

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes (Frances McDormand) eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby (Woody Harrelson), adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern.
Als sich der stellvertretende Officer Dixon (Sam Rockwell), ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.
„Three Billboards outside Ebbing, Missouri” läuft sowohl in der deutschen Fassung als auch im englischen Original mit deutschen Untertiteln.

three_billboards_2
im PALATIN
22. - 28. Februar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Three Billboards outside Ebbing, Missouri
20.00

20.00

20.00
14.30
20.00
Three Billboards outside Ebbing, Missouri (OmU)
22.00

22.00
20.0020.0020.00

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Dieser Beitrag hat 8 Kommentare

  1. chris

    Könntet Ihr den Film auch als Original ohne Untertitel laufen lassen? Das wäre schön.
    Oder wenn mit Untertiteln, dann in der Originalsprache?

  2. admin

    Manchmal zeigen wir Originalversionen auch ohne Untertitel (was dann mit “OV” angekündigt wird), aber in der Regel laufen sie mit Untertiteln. Das ist einfach die übliche und mehrheitlich gewollte Form der Original-Vorführung. In seltenen Fällen kommt es auch zu englischen Untertiteln (“OmenglU”), aber nur, wenn es keine Alternativen gibt.

    1. chris

      Danke für die rasche Antwort! Bin trotzdem ein bisschen enttäuscht, dass man, um diesen Film als OV oder OmenglU zu sehen, momentan von Mainz / Rheinhessen nach Wiesbaden oder Frankfurt (läuft dort in 2 Kinos im Original) fahren muss. Ich bezweifle, dass die Mehrheit der Zuschauer Originalfassungen mit deutschen OmUs schauen möchte. In Zeiten von Streamingdiensten, Amazon und Co. finden immer mehr Zuschauer Gefallen an der Originalfassung (GoT, usw). Einen guten Film auf der großen Leinwand mit “Gleichgesinnten” im Original zu sehen, ist aber immer noch was anderes als daheim auf dem PC oder in der Glotze. Dann fahre ich halt ein bisschen weiter… Gehe aber gerne in Eure anderen Filme in Mainz :)))

      1. Brigitte

        Ich freue mich sehr, dass das Capitol/Palatin Filme in Originalversion anbietet. Großes Lob hierfür!!!! Jahrelang hatte es dieses Angebot in Mainz nicht gegeben. Leider bin ich auf die Untertitel angewiesen, da mein Englisch nicht ausreicht, um alles zu verstehen. Daher bin ich für die Untertitel sehr dankbar. Ich denke, dass es vielen anderen auch so geht (wenn ich so mein Umfeld betrachte, das nicht nur aus Anglistik-Studenten besteht). Mainz hat nur noch sehr wenige Kinos, so dass sicherlich nicht für alle die passende Fassung gezeigt werden kann.

  3. Steffi Falahat

    Könnt Ihr schon sagen, ob der Film auch am 4. Februar um 15 Uhr läuft. Mein Mann und ich möchten den Film gerne sehen, müssen aber für unsere kleine Tochter einen Babysitter besorgen. Daher bräuchten wir etwas Vorlaufzeit.

    Vielen Dank
    Steffi

  4. admin

    Tut mir Leid, das Kinoprogramm wird stets wöchentlich gemacht, d.h. über den 04. Februar wissen momentan auch wir nicht Bescheid.
    Das Programm zu der betreffenden Kinowoche wird am 29. Januar erstellt und im Laufe dieses Tages erscheint es dann auf der Internetseite.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>