Sample Heading

Regie: James Franco
mit James Franco, Dave Franco, Seth Rogen u.a.
104 Min., USA 201, FSK 12

Tommy Wiseau finanzierte seinen 2003 fertiggestellten Film „The Room“ auf eigene Kosten. Hauptdarsteller, Autor und Regisseur war er selbst. Das Ergebnis ist längst ein weltweit bekannter Kult. Es ist der neue „Plan 9 From Outer Space“ – der neue schlechteste Film aller Zeiten. Ein sprachlos machendes Manifest der Inkompetenz, ein Dokument unfassbarer Selbstüberschätzung, aber eben auch ein schillerndes Monument liebenswerter Naivität, dessen Dialoge unzählige Fans auswendig können.
James Franco verfilmte nun die haarsträubende Entstehungsgeschichte von „The Room“ und erzielte in den USA bereits blendende Einspielergebnisse.

the_disaster_artist
im PALATIN
22. - 28. Februar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
The Disaster Artist (OmU)22.1522.15

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

„The Disaster Artist” läuft im englischen Original mit deutschen Untertiteln.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Poumy Schmidt

    Hallo!
    Ich hatte zwei Karten für die Vorstellung um 23:15 für Disaster Artist (OmU) reserviert, allerdings keine Bestätigung per Mail bekommen. Ist das so üblich?

    MfG

    Poumy Schmidt

      1. admin

        Ihre Reservierung ist angekommen! Die Bestätigung erscheint direkt nach der Eingabe in einem grünen Feld auf der Internetseite. Eine zusätzliche E-Mail gibt es nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>