Sample Heading

Regie: Damien Chazelle
mit Ryan Gosling, Emma Stone, J.K. Simmons u.a.
128 Min., USA 2016, FSK 0

Ein Musical mit Ryan Gosling und Emma Stone? Here we go:
Die leidenschaftliche Schauspielerin Mia (Emma Stone) und der charismatische Jazzmusiker Sebastian (Ryan Gosling) suchen das große Glück in Los Angeles. Sie halten sich mit Nebenjobs über Wasser und nachdem sich ihre Wege zufällig kreuzen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander. Gemeinsam schmieden sie Pläne für ihre Zukunft auf der Bühne und genießen den Zauber der jungen Liebe in „La La Land“ – der Stadt der Träume. Doch schon bald müssen Mia und Sebastian einsehen, dass sie Opfer bringen müssen um ihren Träumen näher zu kommen. Kann ihre Beziehung diesem Druck standhalten?
Eine Traumfabrik fabriziert Träume und das Genre des Musicals ist eine viel zu lange ignorierte Paradedisziplin für Hollywood, bei der die charmanteste, glamouröseste und bewusst naivste Realitätsflucht möglich wird, die man mit Bild und Ton erreichen kann.
„La La Land” läuft sowohl in der deutschen Fassung als auch im englischen Original mit deutschen Untertiteln.

la_la_land
im PALATIN
23. - 29. März

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
La La Land
21.30

21.30
14.00
21.30
La La Land (OmU)21.3021.30
im PALATIN
30. März - 05. April

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
La La Land (OmU)22.4522.45

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Dieser Beitrag hat 4 Kommentare

  1. Philipp S

    Wird ab dem Bundesstart von ‘La La Land’ am 12. Januar auch noch die OmU gezeigt?

      1. admin

        Das Programm wird wöchentlich erstellt! Das kann man also erst im Laufe des kommenden Montags sagen bzw. hier nachlesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>