Sample Heading

Regie: Cédric Klapisch
mit Pio Marmai, Ana Girardot, François Civil u.a.
113 Min., Frankreich 2017, FSK 0

CAPITOL | Donnerstag, 13. Juni | 17.00 Uhr
Eintritt: 3,00 €
Präsentiert vom Haus Burgund

Die Geschichte dreier Geschwister, die das bankrotte Weingut ihres Vaters in Burgund erben. Das Familienunternehmen kann nur gerettet werden, wenn die Geschwister ihre Differenzen beilegen.
Um den Beruf des Winzers möglichst realistisch darzustellen, hat Cédric Klapisch die Dreharbeiten auf ein ganzes Jahr ausgedehnt. Nur so konnten die unterschiedlichen Arbeitsphasen authentisch im Bild festgehalten werden.
Das Haus Burgund präsentiert im Zuge der 25. Burgunder Tage „Der Wein und der Wind” im französischen Original mit deutschen Untertiteln.
Von 05. Juni bis 06. September gibt es im Haus Burgund eine Fotoausstellung des Regisseurs Cédric Klapisch zu sehen.

Der_Wein_und_der_Wind

„Der Wein und der Wind” läuft im französischen Original mit deutschen Untertiteln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>