Sample Heading

Regie: Fatih Akin
mit Jonas Dassler, Philipp Baltus, Dirk Böhling u.a.
110 Min., Deutschland 2019, FSK 18

Fritz Honka lebt in den 1970er-Jahren im Hamburger Stadtteil St. Pauli. Unauffällig und einsam arbeitet er als Hilfsarbeiter und besucht regelmäßig die Kiezkneipe „Zum Goldenen Handschuh“. Oberflächlich wirkt er wie das Paradebeispiel eines bemitleidenswerten Verlierers. In seiner Welt der Trinker, Prostituierten und Verlorenen hält er Ausschau nach Frauen. Jedoch nicht, um Anschluß zu finden, sondern um sie zu vergewaltigen, zu schlagen und schließlich zu erwürgen. Er ist der berüchtigtste Serienmörder der deutschen Nachkriegszeit, der seine Opfer in seiner Wohnung zersückelt und unzählige Wunderbäume verteilt, um den Verwesungsgestank zu überdecken…
Fatih Akin und seine Hamburger Geschichten setzen sich auf ungewohnte Weise fort. Der gleichnamige Roman von Heinz Strunk (ebenfalls ein Lokalpatriot der Hafenstadt) liefert die Vorlage zu diesem heftigen Serienmörderfilm nach wahren Begebenheiten. Bezogen auf Akins Hamburger Anthologie ist „Der goldene Handschuh” eindeutig die Horror-Episode.

Der_goldene_Handschuh
im PALATIN
14. - 20. März

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Der goldene Handschuh21.0021.0021.0021.0021.00
im PALATIN
21. - 27. März

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Der goldene Handschuh21.3021.3021.3021.3021.30

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>