Sample Heading

Regie: Nadine Labaki
mit Zain Alrafeea, Yordanos Shifera, Boluwatife Treasure Bankole u.a.
123 Min., LIBN/F 2018, FSK 12

„Capernaum” ist eine Beschreibung biblischen Ursprungs, die sich vor allem im Arabischen und Französischen als Bild für einen Ort voller Chaos und Unordnung etabliert hat. Einen solchen Ort zeigt die libanesische Regisseurin Nadine Labaki in ihrer hochemotionalen Fabel: Zain (Zain Al Rafeea) ist gerade einmal zwölf Jahre alt. Zumindest wird er auf dieses Alter geschätzt. Der Junge hat keine Papiere und die Familie weiß auch nicht mehr genau, wann er geboren wurde. Nun steht er vor Gericht und verklagt seine Eltern, weil sie ihn auf die Welt gebracht haben, obwohl sie sich nicht um ihn kümmern können. Dem Richter schildert er seine bewegende Geschichte: Was passierte, nachdem er von zu Hause weggelaufen ist und bei einer jungen Mutter aus Äthiopien Unterschlupf fand und wie es dazu kam, dass er sich mit ihrem Baby mittellos und allein durch die Slums von Beirut kämpfen musste. Ein Kind klagt seine Eltern an und mit ihnen eine ganze Gesellschaft, die solche Geschichten zulässt.
Ausgezeichnet mit dem Preis der Jury und dem Preis der Ökumenischen Jury bei den Filmfestspielen von Cannes 2018.
„Capernaum – Stadt der Hoffnung” läuft zur PREVIEW am 14. Januar im arabischen Original mit deutschen Untertiteln. Zum Bundesstart am 17. Januar zeigen wir die deutsche Fassung.

Capernaum
im CAPITOL
10. - 16. Januar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
PREVIEW: Capernaum – Stadt der Hoffnung (OmU)20.00
im PALATIN
17. - 23. Januar

Do

Fr

Sa

So

Mo

Di

Mi
Capernaum – Stadt der Hoffnung15.30
20.30
15.30
20.30
15.30
20.30
15.3015.3015.30
20.30
15.30
Capernaum – Stadt der Hoffnung (OmU)20.3020.3020.30

Das Programm wird wöchentlich erneuert und sofort veröffentlicht. Vorführungstermine, die über den angezeigten Zeitraum hinausgehen, stehen noch nicht fest.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>